Gästebuch

Tina

Bitte bitte Lord of the Lost 2018! Die sind der Hammer! Würde mich freuen.

Thanathan

Hoffentlich ist hier Omnia dabei, wenn sie schon beim Feuertanz fehlen....

Thomas, ich hatte Mal geschrieben wegen dem leicht beschädigten Hornhalter mit der kaputten Niete.

Leider hab ich über die Info Email Adresse keine Antwort erhalten...Soll ich die E-Mail nochmal schicken?

Antwort von Thomas

Hi, schauen wir mal! Mail ist raus. Gruß Thomas

michael

Feuertanz ist schon das lineup online :D wie sieht es bei dir aus Tomas

Antwort von Thomas

Vielleicht schaffe ich die Grafik heute noch. Von einer Band fehlt mir aber noch die Meldung. Ich hoffe es klappt. Grüße Thomas

Simon Schmitt

Hey, ich muss sagen der Freitag nicht so der Brüller war. Wunsch Bands sind in extremo, Feuerschwanz, mono Inc und mono Inc im Duett mit samo.

Alex

Hallo zusammen, das Festival 2017 war total klasse :-)
Für 2018 wünsche ich mir die Gossenpoeten.
Viele Grüße Alex

Anna

sind schon gespannt was kommt :)

was ich noch schreiben wollt wenn wirklich zwei Tage kommen sollten wäre es toll wenn es Tagestickets geben würde und das schon im Vorfeld! vor allem wenn man mit Kindern hingehen möchte wäre das schon Toll! Fehlt beim Feuertanz Festival auch komplett

lg

Antwort von Thomas

Keine Sorge!

Anna

Hallo Thomas

also das Festival 2017 war klasse endlich mal Schandmaul war schon lange überfällig :) ich hoffe das es 2018 auch wieder nur eine Tag ist! es gibt so viele Festival wo ma Urlaub usw. braucht weil sie immer 2 oder 3 Tage gehen somit war das Schlosshof immer klasse! Könnte ja wieder so gemacht werden wie dieses Jahr separat am Freitag Rock im Schlosshof mit anderen Bands!

Bandvorschläge wäre Letzte Instanz evtl mal wieder Subway To Sally oder Die Apokalyptischen Reiter die sind ja auch wieder zurück!

Wann werden die ersten Bands bekannt gegeben?

lg. Anna

Antwort von Thomas

Hallo Anna, ab November! Gruß Thomas

Florian

Bandvorschläge:
- "Cellar Darling", Folk Metal (die neue Band der drei bei "Eluveitie" ausgestiegenen Musiker um Anna Murphy)
- "Delain", Symphonic Metal
- "Grailknights" , Spaß Power Metal

MH

Meine Nachlese, wenngleich leicht verspätet:
- Die Bands waren gut bis sehr gut, wenngleich ich mit Knasterbart nach wie vor nicht viel anfangen kann, aber deren Auftritt war okay
- Auf der Homepage gab es keine Beschreibungen der Bands oder Links auf deren Homepage, ist aber weitgehend verschmerzbar, da die Bands meist eh jeder kennt
- Erstmals gab es für die Festivalbändchen die Plastikklammer, was sich mit der Zeit immer weiter zuzieht, anstatt der Metallklammer zum Verpressen. Letzteres wäre mir und vielen anderen deutlich lieber
- Also ich hatte eher den Eindruck, daß es weniger Besoffene gab als sonst, weil es nicht so warm war und die Leute weniger (Bier) trinken. Ist aber nur mein Eindruck.
- Mein Wunschzettel für 2018, so ähnlich auch bei den Feuertanz-"Kollegen" gepostet: ASP, Mono Inc., Alestorm, Korpiklaani, Bergtatt, Saor Patrol, Faun, Heimataerde, Tir Nan Og, Metusa, The Dolmen; Saltatio Mortis wäre okay, aber etwas phantasielos

Und wie auch schon im Jahr zuvor hat der Veranstalter keine Kosten und Mühen gescheut, wenn er einen Schwarm Störche über das Festivalgelände fliegen läßt :-))))))

Thomas G.

"Cultus Ferox" wäre doch auch mal was ?